MUSEUMSNACHT KÖLN

Programm 2018

Das neue Programmheft hier zum Download (14 MB)

Rausgegangen-Special

Das exklusive Special in der Rausgegangen-App gibts hier. Für alle Kunstfreunde, die die Museumsnacht in die Tasche stecken wollen!

Tickets

Tickets ab sofort bei koelnticket.de und an allen teilnehmenden Stationen - außer dem Ubiermonument!

Barrierefreiheit & Co.

Um so vielen Menschen wie möglich den Zugang zur Museumsnacht ermöglichen, finden Sie hier einen Überblick der
barrierefreien Stationen, Transportmittel und unterstützenden Angebote, um die Nacht in vollen Zügen genießen zu können.
Begleitpersonen
Notwendige Begleitpersonen gemäß Schwerbehindertenausweis haben freien Eintritt bei der Museumsnacht Köln. Bitte führen Sie zu diesem Zweck den entsprechenden Ausweis unbedingt mit.

Führungen mit GebärdensprachdolmetscherIn


Führungen in Leichter Sprache
  • 21.15, Rautenstrauch-Joest Museum: »Miteinander wohnen, miteinander leben« Führung in Leichter Sprache mit Hanna Petri-Böhnke, Treffpunkt Eingang zur Dauerausstellung


Video-/Multimedia-Guides
  • Rautenstrauch-Joest-Museum: Am Infostand besteht die Möglichkeit, für Gehörlose kostenlose Videoguides auszuleihen. Per Knopfdruck werden Filme in Gebärdensprache auf dem Display des Gerätes angezeigt und Hintergrundwissen vermittelt.
  • Museum Schnütgen: Es werden Tablet-Computer mit einem Multimedia-Führer angeboten. Zu rund 170 Werken der Sammlung können informative Kurztexte individuell abgerufen werden. Darüber hinaus gibt es vertiefende Informationen mit zusätzlichen Abbildungen.



Busshuttlesystem
Das Busshuttlesystem wird in Zusammenarbeit mit der KVB betrieben. Es handelt sich um die gängigen Busse, die über ausgewiesene Stellplätze für Rollstühle, ein Hydrauliksystem sowie Rampen verfügen.

Barrierefreie Stationen